Tagesprogramm

Unsere Tagesstruktur ist in verschiedene Module aufgeteilt. Folgende werden angeboten:
 
Modul 1: 12:00 - 14:00

Es ist 12.00 / 12.15 Uhr. Die Schulglocke läutet. Mittagszeit. Ich packe meine Sachen und komme zur Frobenstr. 20A. In der Frobenstr. 20A angekommen, ziehe ich meine Schuhe aus und setze mich mit meinen Freundinnen/Freunden an einen Tisch. Nach einem gemeinsamen Lied hole ich mein Essen.

Nach dem Essen mache ich meine Hausaufgaben. Hausaufgaben sind nicht immer lustig. Aber ich erledige sie zusammen mit anderen Kindern immer als Erstes. Ich sehe die anderen Kinder von meiner Schule motiviert arbeiten. Das spornt mich an. Ich kann mir auch jederzeit Unterstützung holen und mir etwas erklären lassen. Habe ich keine Hausaufgaben spiele ich Tischtennis, baue ein Schloss im Spielzimmer oder male ein Bild am Basteltisch. Ich kann mich auch ins Ruhezimmer zurückziehen. 

Meine Betreuende sagen mir, wann ich wieder in den Unterricht muss. Wenn ich frei habe, kann ich noch bleiben und freue mich auf das Nachmittagsprogramm.

 

Modul 2: 14:00 - 15:45

Wir treffen uns alle um 14 Uhr in einem grossen Sitzkreis. Nun werden wir Kinder in verschiedene Gruppen eingeteilt. Wir alle machen bei verschiedenen Aktivitäten im Haus oder draussen mit. Natürlich gehen wir auch in den Margarethenpark. Am Freitag freue ich mich auf das Sportmodul!

 

Modul 3: 15.45 - 18:00

Jetzt ist es Zeit für das z‘Vieri. Ich brauche neue Energie und vielleicht auch etwas Ruhe.

Wenn ich genug „getankt“ habe, kann‘s wieder losgehen! Meistens bleiben wir dann noch im Haus und spielen, malen oder wir stellen sonst was an. Am Dienstag haben wir ein spezielles Sportmodul wo wir uns in der Turnhalle gemeinsam spielerisch bewegen. Um 18 Uhr ist Schluss und alle machen sich auf den Heimweg.

 

Mittwochmodul 14:00 - 18:00

Der Mittwochnachmittag ist etwas Besonderes. Da bleiben alle Kinder von 14 - 18 Uhr. Nach meinen Hausaufgaben haben wir so genügend Zeit, um einen tollen Ausflug zu machen. Mit der Gruppe gehen wir in den Wald, ins Museum, oder besuchen andere Angebote in der Region.

 

Sportmodule

Am Dienstag von 15.45 - 18:00 und am Freitag von 14:00 - 15.45 freuen wir uns auf das Sportmodul. Das Sportmodul ist ein Angebot der Tagesstruktur Margarethen bei welchem uns unter der Leitung von unseren Betreuungspersonen in der Turnhalle oder draussen ein tolles Programm mit Spiel, Spass und viel Bewegung erwartet. 

 

Weitere Informatione zum Angebot des Sportamts des Kantons Basel-Stadt finden sie unter: http://www.ed-bs.ch/jfs/sport/

 

 

Die Module können nach Belieben gewählt und belegt werden, pro Woche sind aber 4 Module obligatorisch. Ein Modul gilt hierbei aber nicht für die ganze Woche, sondern nur für einen Tag. Logischerweise kann das selbe Modul mehrmals in der Woche belegt werden.

Aktuelles

Praktikum / Zivi

Wir bieten zwei Praktika und/ oder Zivildienststellen für junge Erwachsene an.

Du möchtest:

- einen Einblick in den Berufsalltag einer sozialen Institution erhalten?

- dich für eine Ausbildung als FaBe, im sozialpädagogischen Bereich vorbereiten

- deinen Zivildienst absolvieren

Kontakt: tsmargarethen@heilsarmee.ch

Anmeldungen

Anmeldungen für das Schuljahr 2019/20 finden sie hier.

Informationen zu den Kosten hier.

Sommerferien

In den Sommerferien ist die Tagesstruktur geschlossen. In der Region gibt es verschiedene Möglichkeiten für Betreuungsangebote während den Ferien:

 

Fussball-Tageslager Hattrick

Infos & Anmeldung hier

 

Kindersommerlager der Heilsarmee

Infos hier

Anmeldung hier

 

Tagesferien E9

Infos & Anmeldung hier

 

weitere Angebote hier